3-tage-im-hotel-palu-in-pontresina-1

FAMILIE 2 NÄCHTE

3 Tage im Hotel Palü in Pontresina

Das Hotel Palü in Pontresina mitten im Engadin - am Fusse von drei Gletschern und mächtigen Drei- und Viertausendern wie der Piz Palü und der Piz Bernina. Die Pisten und Wanderwege der Diavolezza sind von hier aus, Dank der Lage am Rande von Pontresina, noch näher.

In den letzten Jahren hat sich das Palü einen Namen als Hotel für Aktivferien gemacht. So bietet es unter anderem alle Annehmlichkeiten für Mountainbiker. Die für Hotelgäste reservierte Wellness-Anlage sorgt nach einem aktiven Tag in der Natur für Entspannung und Erholung. Der Fitnessraum erwartet Sie mit den modernsten Geräten.

Und das Beste: Das Hotel Palü besticht durch eine atemberaubende Aussicht auf den Piz Palü. Diese kann auch vom hoteleigenen Garten im Liegestuhl bestaunt werden.

Kurz: Das Hotel Palü ist ideal für Gäste, die ein unkompliziertes aber dennoch gepflegtes und genussvolles Ambiente suchen. Hinzu kommt eine inspirierende Aussicht abseits vom Rummel aber trotzdem mittendrin und aktiv in der Natur.

Dieser Gutschein beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen im Suite Alpin für 2 Personen inkl. 2 Kinder bis 12 Jahre
  • Reichhaltiges Schlemmer-Frühstück
  • Kostenfreier Eintritt in den Wellnessbereich
  • Kostenfreier Eintritt in den Fitnessbereich
  • Kostenfreier Parkplatz in der Tiefgarage (im Sommer)
  • Service und MwSt., exkl. Kurtaxe

Freizeitaktivitäten Sommer

Im Oberengadin braucht man nur die Hand auszustrecken: Der Himmel ist zum Greifen nah, das Seenplateau glitzert im Nachmittagslicht und die Arvenwälder riechen nach frischem Harz. Also nichts wie raus in die Natur: zu Fuss durch wilde Täler, mit Inline-Skates dem Inn entlang, hoch zu Pferd über die Ebene und mit dem Mountain-Bike auf die Trails.

 

Wandern

Im Ferien- und Wanderparadies Engadin St. Moritz ist die Auswahl an Wandermöglichkeiten schier grenzenlos. In und um St. Moritz erschliessen komfortable Bergbahnen mit dem Piz Nair, Corvatsch und der Diavolezza drei 3000er und zahlreiche Aussichtsberge wie Corviglia, Diavolezza und Muottas Muragl.

 

Biken

Zwischen den höchsten Gipfeln der Ostalpen breitet sich ein wahres Bike-Paradies aus: 400 km Biketrails jeglicher Schwierigkeitsgrade lassen jedes Bikerherz höher schlagen. Schweisstreibende Aufstiege zu herrlichen Aussichtspunkten, abenteuerliche Passüberquerungen, anspruchsvolle Singletrails, aber auch gemütliche Taltouren und Seitentäler mit breiten Wegen für die ganze Familie warten darauf, erkundet zu werden.

 

Klettern & Bergtouren

Der Alpinismus hat in Pontresina eine grosse Tradition. Das Bergdorf, mitten im Bernina-Massiv gelegen, war und ist für das Bergsteigen geradezu prädestiniert. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die imposanten Berge zum ersten Mal bestiegen – dies vorwiegend von einheimischen Bergsteigern. Seither gelten die majestätischen Engadiner Eis- und Schneeberge als Anziehungspunkt und Ziel eines jeden Bergsteigers.

Freizeitaktivitäten Winter

Die Region Engadin St. Moritz scheint wie von Künstlerhand modelliert. Tief verschneite Berge stehen Spalier – genügend weit auseinander, um den Menschen mit Luft und Licht zu verwöhnen. Und dennoch gut und gerne 4000 Meter hoch, um eine wahrhaft imposante Kulisse zu bilden.

 

Skifahren & Snowboarden

Den ganzen Tag die Sonne im Gesicht und Pulver unter den Brettern: 350 Pistenkilometer machen es möglich. Und nicht nur sie, sondern auch das Wetter: Das Oberengadin wird regelrecht von der Sonne verwöhnt. Dank einer Höhe von 1800 bis 3303 Metern ist Schneesicherheit von Ende November bis Mitte April garantiert. Übrigens: Für Skifreaks ist die obere Sektion der Diavolezza bei guten Bedingungen bereits ab Oktober geöffnet. Im Frühling wird die Skisaison auf der Diavolezza bis in den Mai hinein verlängert – solange die Pisten befahrbar sind.

 

Langlaufen

Im Mekka der Silberspuren: Der Spirit befällt sie alle. Haben sie erst einmal den Fuss in das 210 km umfassende Loipennetz gesetzt, ist es um Sie geschehen: Die Klassiker, deren langgezogene Schritte unbeirrt den Spuren folgen, genauso wie diejenigen, die den dynamischeren Langlaufstil, das Skating, pflegen. Top-präparierte Loipen durchziehen die Oberengadiner Landschaft und unzählige romantische Seitentäler. Ob Sie auf den Engadin Skimarathon trainieren, auf Rennloipen Ihre Grenzen testen wollen oder lieber zu später Stunde auf den beleuchteten Nachtloipen dahingleiten, Sie finden bei uns für jede Laune die passende Strecke.

 

Winterwandern

Wenn im Engadin alles tief verschneit ist, kehrt eine noch tiefere und reinere Ruhe ins Tal ein. Das merken Sie spätestens, wenn Sie jeden Ihrer Schritte als lautes „Schneeknirschen“ empfinden. Auf bis zu 150 km gepflegten Winterwanderwegen glauben sich Spaziergänger in ein Märchen versetzt. Das Naturerlebnis zu Fuss ist einzigartig und deshalb auch gut ausgeschildert, denn verlieren soll man sich nur im Glück, nicht in der Landschaft.

 

Skitouren

Die Begegnung mit der Natur abseits vom Pistenrummel fasziniert. Eine Tiefschneeabfahrt durch unberührte Hänge ist der Lohn eines meist mehrstündigen und anstrengenden Aufstiegs. Das Bernina-Massiv und die umliegenden Gipfel sind geradezu prädestiniert für Tourenausflüge – ob mit Skiern oder dem Snowboard. Besonders im Frühling zieht es viele Skitouren-Fans ins Engadin. Seilschaften besteigen den Piz Palü, überqueren die Gemsfreiheit und passieren labyrinthartige Gletscherfelder. Wer nicht ortskundig ist, schliesst sich idealerweise einem Bergführer an oder bucht eine geführte Gruppentour.

 

Schneeschuhwandern

Mit Schneeschuhen an den Füssen durch frisch verschneite Wälder, zu idyllischen Aussichtspunkten und über die gefrorenen Seen – Pontresina bietet viele Schneeschuh-Routen fernab des Rummels. Geführte Touren können direkt bei der Tourist Information vor Ort gebucht werden. Wählen Sie zwischen einer zweistündigen Schnuppertour, Kurz- oder Tagestouren. Tipp: Eine Schneeschuh-Tour bei Vollmond.

 

Eisklettern

Verrückter könnte es nicht sein. Eisverhangene Felswände und zugefrorene Wasserfälle sehen nicht nur eindrücklich aus. Sie werden auch aus allen Positionen erklettert – mit Eispickel und speziellen Steigeisen. Diese Extremsportart erfordert alle Kenntnisse des alpinen Kletterns, Schwindelfreiheit und hervorragende körperliche Fitness. Pontresina hat sich zu einem bedeutenden Eiskletterzentrum entwickelt. Am „Corn da Diavolezza“ und in der Schlucht von Pontresina entstehen jeden Winter mächtige Eiswände mit imposanten Eiszapfen. Engagierte Bergführer bearbeiten die Felsen mit Wasser – so, dass sich eine optimale Eisdichte bildet und den Kletterern mehr Abwechslung bietet.

Gutschein Bedingungen

Der Gutschein ist 2 Jahre ab Kauf gültig.

Eine Reservierung ist zwingend erforderlich und je nach Verfügbarkeit des Hotels möglich. Ausgenommen: 24.12. - 03.01., Engadiner Skimarathon und ganzer Februar. Bitte beachten Sie dazu auch die Öffnungszeiten des Hotels. Daten unter Vorbehalt.

Bitte beachten Sie weiter, dass nur ein beschränktes Zimmer-Kontingent verfügbar ist und daher trotz vorhandener freier Zimmer bei Buchungsplattformen das Kontingent für bestimmte Termine erschöpft sein kann. Abgebildete Zimmer sowie die Ausstattung können von der effektiven, gebuchten Zimmerkategorie abweichen. Angaben ohne Gewähr.

Alle weiteren Leistungen, die nicht wie oben erwähnt sind, sind gegen Gebühr und vor Ort zu entrichten (wie z.B. die obligatorische Kur- und Beherbergungstaxe).

Der Hotelgutschein ist übertragbar.

Entdecke unsere Hotel Angebote

3 Tage im Hotel Garni Altstadt in Erlach
CHF 332.00

3 Tage im Hotel Garni Altstadt in Erlach

3 Tage im Hotel Kaiserstuhl am Lungernsee
CHF 383.00

3 Tage im Hotel Kaiserstuhl am Lungernsee

3 Tage im Hotel Palü in Pontresina
CHF 408.00

3 Tage im Hotel Palü in Pontresina

857.00 CHF

GUTSCHEIN KAUFEN